Glastausch beim Fenster: welche Kosten entstehen?

glastausch-fenster-kosten
Die Kosten für ein neues Glas hängen u.a. von dessen Größe ab

Wenn man bestehende, zu Bruch gegangene Scheiben ersetzen möchte, kann man ganz einfach das Fensterglas austauschen, das Fenster selbst bleibt dabei im Rahmen. Das Gleiche kann man auch machen, wenn man die Wärmeschutzeigenschaften eines Fensters erhöhen möchte: man tauscht einfach das Glas gegen ein besser wärmedämmendes aus. Mit welchen Kosten ein solcher Glastausch verbunden ist, haben wir den Kostencheck-Experten in unserem Interview gefragt.

Frage: Was kostet es, das Glas eines Fensters auszutauschen?

Kostencheck-Experte: Das hängt natürlich zum Einen von der Größe des Fensters ab, zum anderen auch vom verwendeten Austauschglas und seiner Qualität.

Glaskosten

Für moderne Gläser mit zeitgemäßen Wärmedämmeigenschaften müssen Sie bei üblichen Fenstergrößen ab rund 80 EUR bis 100 EUR für das Glas rechnen. Hochwertigere Gläser können fallweise auch noch deutlich teurer sein. Bei größeren Fensterflächen liegen die Kosten auf jeden Fall höher.

Einbaukosten

Bei vielen Einfachglas-Fenstern älterer Bauart ist der Einbau von neuem Zweifachglas oft überhaupt nicht möglich. Der Rahmen ist von seiner Ausführung oft nicht geeignet, Zweifachverglasungen aufzunehmen.

Bei modernen Kunststoffrahmen ist der Austausch meist kein Problem, er kann in den meisten Fällen sogar vor Ort erfolgen. Die Kosten für den Zuschnitt des Glases und den Einbau der neuen Verglasung liegen dann meist bei rund 70 EUR und 100 EUR.

Bei Fenstern aus anderen Rahmenmaterialien (insbesondere Holz aber auch Alu oder Holz-Alu) kann sich das gegebenenfalls deutlich aufwendiger gestalten. Der Glaser muss dann oft den Fensterflügel aushängen und den Austausch in seiner Werkstatt durchführen. Durch die anfallenden Transportkosten und den höheren Aufwand muss hier auch mit deutlich höheren Kosten gerechnet werden. Die Kosten für den Austausch der Verglasung liegen dann häufig bereits bei 150 EUR bis 250 EUR. Abhängig vom individuellen Aufwand kann das auch deutlich höher liegen.

Kostenbeispiel aus der Praxis

In einem kleinen, hölzernen Anbau zieht es immer wieder ganz ordentlich. Wir reparieren zunächst den Fensterrahmen in Eigenregie, lassen dann allerdings vom Glaser auch die Scheiben des 1,3 m x 1,3 m großen Holzfensters gegen eine moderne, wärmedämmende Verglasung austauschen.

Posten Preis
Glaskosten 118 EUR
Glasaustausch (in der Werkstatt) 143 EUR
Kosten für die Neuverglasung komplett 261 EUR

Die hier gezeigten Kosten beziehen sich auf die Leistungen eines bestimmten Glaser-Unternehmens und auf den Glasaustausch bei einem ganz bestimmten, einzelnen Fenster. Die Kosten für den Glasaustausch bei anderen Fenstern können auch deutlich unterschiedlich liegen.

Frage: Was bestimmt die Kosten für den Glasaustausch bei Fenstern?

Kostencheck-Experte: Abhängig ist das immer von:

  • der Art des verwendeten Glases
  • der Größe der benötigten Glasscheibe (Fenstergröße)
  • dem individuellen Aufwand beim Austauschen des Glases (gegebenenfalls Transportkosten, Aufwand Arbeitszeit, etc.)
  • der Preisgestaltung des jeweiligen Handwerksbetriebs der den Glasaustausch durchführt

Frage: Könnte es sich finanziell lohnen, statt dem Kauf neuer Fenster einfach die Gläser austauschen zu lassen?

Kostencheck-Experte: Das ist fraglich. Natürlich erspart man sich auf der einen Seite den Schmutz, Staub und Lärm beim beim kompletten Austausch der Fenster. Zum anderen muss man aber bedenken, dass es vor allem auf den U-Wert des gesamten Fensters ankommt, wenn es um die Wärmedämmung geht. Ältere Fensterrahmen dämmen deutlich schlechter als moderne und machen damit einen Teil des Vorteils, der durch das besser wärmedämmende Glas erreicht wird, wieder zunichte.

Zudem muss man bei älteren Fensterrahmen nach einigen Jahren mit möglicher Abnutzung und möglichen Schäden an den Beschlägen rechnen, was beim komplett neuen Fenster sicherlich nicht der Fall ist.

Kostenmäßig stehen sich hier bei Fenstern in Standardgröße Kosten von insgesamt mindestens 180 EUR bis 250 EUR beim Glasaustausch und Kosten von rund 400 EUR bis 500 EUR für komplett neue Fenster mit Garantie und der vollen Lebensdauer des Fensters gegenüber.

Ob sich das tatsächlich lohnt, muss im Einzelfall jeder selbst für sich beurteilen.