Bei der Waschmaschine die Dichtung tauschen: Welche Kosten fallen an?

waschmaschine-dichtung-wechseln-kosten

Wenn die Waschmaschine Wasser verliert, sieht es aus als hätte sie das Ende ihrer Lebensdauer erreicht. In vielen Fällen ist der Schaden allerdings komplett durch den einfachen Austausch der Türdichtung am Bullauge zu beheben. Der Kostencheck-Experte erklärt, welche Kosten das verursachen kann.

Frage: Was kostet es, die Türdichtung bei der Waschmaschine zu wechseln?

Kostencheck-Experte: Das kann im Einzelfall unterschiedlich sein. Die Kosten richten sich immer nach dem Waschmaschinen-Modell und den Ersatzteilpreisen.

Grundsätzlich muss man einmal unterscheiden:

  • ob man die Türdichtung selbst wechseln will oder kann
  • ob man die Türdichtung vom Fachbetrieb austauschen lassen will

Wenn man die Türdichtung der Waschmaschine selbst wechseln will, muss man nur die Materialkosten berücksichtigen.

Türdichtungen bei einer Waschmaschine sind allerdings sehr hochwertige Dichtungen, sodass dafür beträchtliche Kosten anfallen können. Sie liegen bei den meisten Waschmaschinen-Modellen in einem Bereich von rund 50 EUR und 90 EUR.

waschmaschine-dichtung-wechseln-kosten

Ein fähiger Heimwerker kann problemlos eine Waschmaschinendichtung selbst austauschen

Der Austausch selbst erfordert etwas Geschick und handwerkliche Erfahrung, in den meisten Fällen ist der Austausch aber auch von Laien recht problemlos durchführbar. Beim Ausbau der Frontteile der Maschine, um an die Dichtung zu kommen, muss allerdings eine ganz bestimmte Reihenfolge beim Abbau eingehalten werden. Am besten hält man sich deshalb an eine vorgegebene Anleitung für das eigene Waschmaschinenmodell. Beim Einsetzen der neuen Manschette muss sehr sorgfältig gearbeitet werden, da sonst keine wirkliche Dichtheit im Betrieb erreicht wird.

Wer eine beschädigte Türdichtung vom Fachmann ersetzen lässt muss dagegen mit deutlich höheren Kosten rechnen.

Die Kostensätze der einzelnen Werkskundendienste können sehr unterschiedlich sein, in vielen Fällen ist schon für die Schadensbeurteilung eine feste Pauschale zu bezahlen – egal ob später repariert wird oder nicht. Bei Bosch kostet etwa allein die Anfahrt und die Fehlerfeststellung 99 EUR, die immer in Rechnung gestellt werden.

Die Kosten für die Arbeitszeit bei einer Reparatur können daneben sehr hoch ausfallen – bis zu 100 EUR pro halbe Stunde Arbeitszeit werden gegebenenfalls verrechnet, wenn man sich Kundenerfahrungen ansieht. Die angebliche Festpreisgarantie für Reparaturen wird in der Praxis nicht immer so eingehalten, wie sie versprochen wurde.

Gegebenenfalls kann die Reparatur mit Material und Ersatzteilen bei einzelnen Kundendiensten leicht bis zu 200 EUR kosten, insbesondere wenn der Zugang zur Dichtung nur aufwendig möglich und der Austausch arbeitsaufwendig ist.

Kostenbeispiel aus der Praxis

Wir lassen einen freien Fachbetrieb die Dichtung unserer Waschmaschinentür wechseln.

Posten Preis
Materialkosten Türmanschette 68 EUR
Arbeitszeit 65 EUR
Anfahrt Pauschale 40 EUR
Gesamtkosten 173 EUR

Hierbei handelt es sich um ein einzelnes Kostenbeispiel für ein spezielles Waschmaschinen-Modell und die Arbeiten durch einen bestimmten Fachbetrieb. Die Kosten für das Wechseln der Türdichtung können in anderen Fällen auch deutlich unterschiedlich liegen.

Frage: Wovon hängen die Kosten für das Wechseln der Türdichtung bei der Waschmaschine ab?

Kostencheck-Experte: Hier spielt eine Rolle:

waschmaschine-dichtung-wechseln-kosten

Die Kosten für den Dichtungsaustausch variieren erheblich je nachdem, ob man die Arbeit selbst durchführen will oder nicht

  • ob man die Türdichtung selbst wechselt oder vom Fachmann wechseln lässt
  • was die Türdichtung für das jeweilige Waschmaschinenmodell kostet
  • welcher Reparaturdienst die Arbeiten übernimmt
  • ob eine Anfahrts- und Fehlersuchpauschale verrechnet wird
  • welche Kosten für die aufgewendete Arbeitszeit veranschlagt werden
  • wie viel Arbeitszeit ein Fachbetrieb für das Austauschen der Türdichtung benötigt

Frage: Lohnt es sich, die Türdichtung reparieren zu lassen?

Kostencheck-Experte: Das hängt weitgehend vom Alter der Waschmaschine ab.

Stiftung Warentest empfiehlt, dass Reparaturen in den ersten 5 Jahren der Betriebszeit maximal die Hälfte des Neukaufpreises betragen sollten. Bei Geräten, die älter sind als 10 Jahre sollten die Reparaturkosten höchstens ein Fünftel des Anschaffungspreises betragen.

In finanzieller Hinsicht ist ein Neukauf statt zweier Reparaturen von rund 170 EUR über die gesamte Lebensdauer von 15 Jahren hinweg generell kaum teurer. Finanziell muss man also immer sehen, ob sich das lohnt. Die Selbstreparatur der Dichtung an der Tür lohnt sich aber so gut wie immer.

Aus ökologischer Hinsicht ist eine Reparatur aber natürlich empfehlenswerter, die Herstellung neuer Waschmaschinen verbraucht wertvolle Ressourcen.

Text: Kostencheck.de